Infektionen im Mundraum

Infektionen aller Art im Mundbereich stellen ein großes Risiko dar! Das Keimspektrum der Bakterien wird durch eine intensive Zahnreinigung vor der Implantation verringert Zusätzlich werden Medikamente eingesetzt, um das Infektionsrisiko des Eingriffes zu verringern.

[notice]Risiken sind Allergien gegen Medikamente. Sie sollten den Arzt immer über Allergien auf Medikamente hinweisen. Bei nachgewiesenen Allergien haben Sie einen Allergiepass erhalten, den sie unbedingt beim ersten Termin vorzeigen müssen. Das gilt natürlich bei allen Arztbesuchen.[/notice]